Jul 022013
 


G-Park iPhone app zum Parken, seitdem brauch ich nach dem Stadtbummel nicht
mehr mein Auto suchen.
Einfach die App auf dem iPhone starten, auf “Parken” tippen und einen kleinen Augenblick warten,
bis die GPS-Position ermittelt ist.
Ist man in einem Parkhaus,  kann man mit dem iphone ein Foto von der Parkbucht machen
damit man sich nicht die Parkbuchtnummer merken muss.
Nach der Beendigung des Stadtbummels, einfach das iPhone zücken,
die iPhone App G-Park starten und auf “Wo habe ich geparkt tippen”.
Jetzt wird man von seinem iPhone zum Auto geführt, kein läßtiges suchen mehr.
Eine iPhone App, die einen wirklichen praktischen Nutzen hat.

Für Dich noch mehr interessante Artikel:


Kommentare sind derzeit nicht möglich.