Razien – Irgendwas geht immer …

R unter Centos 6 installieren

Sodele, und jetzt R unter Centos 6 installieren

  1. Zuerst ein Terminelfenster öffen
  2. mit
    su

    rootrechte

  3. Zuerst das EPEL repository
    rpm -Uvh http://download.fedoraproject.org/pub/epel/6/i386/epel-release-6-8.noarch.rpm
  4. dann auf den neusten Stand bringen
    yum update
  5. und R installieren
    yum install R

Und mit

yum list R-*

zusätzliche Packete installieren (geht auch über das R-Studio).

Wichtig, fast Vergessen, das R-Studio mit

yum install http://download1.rstudio.org/rstudio-0.97.328-i686.rpm

ggfls. die Versionsnummer anpassen :-)

und falls es beim ersten Start des R-Studio eine Fehlmeldung gibt,
ein Troubleshooting:

yum list rstudio

yum remove rstudio.i686

find / -name rstudio

rm -r -f /usr/lib/rstudio

yum install http://download1.rstudio.org/rstudio-0.97.328-i686.rpm

PS: Alles ist von mir getestet, jedoch wie immer alles auf eigene Gefahr.

Für Dich noch mehr interessante Artikel:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.