Razien mehr als nur Sprüche

LibreOffice unter Debian alternativ Calligra

Um LibreOffice unter Debian zu installieren, zuerst  das Basispacket:

apt-get install libreoffice

jetzt fehlte bei mir die obere Menüleiste (sie war da, jedoch gleiche Schriftfarbe und Hintergrundfarbe der Menüleiste :-( )

also GTK nachinstalliert mit

apt-get install libreoffice-gtk

Sieht doch jetzt schick aus :-)

jetzt auf in den grafischen Paketmanagern, in die Suche „libreoffice“ eingetippt und alles mit german ausgewählt (Thesaurus, Hilfe, Oberfläche etc.) und den solver (schätzer in Calc) nicht vergessen.

Eine sehr gute Alternative zu LibreOffice ist Calligra (besonders geeignet für KDE),
hingegen zu LibreOffice ist sogar ein Projektmanagement Tool im Paket enthält.
Installieren mit:

apt-get install calligra

und das deutsche Sprachpaket mit

apt-get install calligra-l10n-de

jetzt ist Dein LibreOffice unter Debian einsatzbereit :-)

Für Dich noch mehr interessante Artikel:


    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.